News

Witzenmann stellt sich für die Zukunft neu auf

12.07.2017

Nach dem plötzlichen, unerwarteten Tod des Vorsitzenden der Geschäftsführung, Herrn Dr. Hans-Eberhard Koch, stellt sich Witzenmann mit vier Geschäftsführern für die Zukunft neu auf.

Den Vorsitz übernimmt Herr Dr. Andreas Kämpfe, der für Strategie, Technik, Innovation und Marketing verantwortlich ist. Herr Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Philip Paschen wird stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung und ist zuständig für Produktion und Digitale Transformation. Herr Dr. Gerhard Flöck ist verantwortlich für die Bereiche Finanzen, Personalwesen und Einkauf. Herr Dr. Eberhard Wildermuth tritt ab dem 01.10.2017 in die Geschäftsführung ein und zeichnet hier für den Bereich Vertrieb verantwortlich.

Diese Neuaufstellung nutzt bestehende Chancen und berücksichtigt die zukünftigen Herausforderungen, wie die weitere Internationalisierung der Witzenmann-Gruppe, das Erschließen neuer, vom Verbrennungsmotor unabhängiger Märkte und Anwendungen und die Umsetzung der Digitalen Transformation. Sie baut somit auf einem erfolgreichen Wachstumskurs auf, mit dem Ziel, diesen auch in der Zukunft fortzuführen.

Witzenmann Rhein-Ruhr

Deutsch Englisch